Creative Director Patrick Mason sagte es bereits: „Gott sei Dank hat dieses ganze Schwarz, Grau, Weiß ein Ende. Es geht in die richtige Richtung.“

Eintönig wird der Herbst 2017 mit unseren Trendfarben Oliv, Rot, Navy und Alu aus portugiesischer Baumwolle garantiert nicht. Neuinterpretiert wirken sie frisch und dynamisch, dennoch nicht aufdringlich und ergänzen hervorragend die männliche Herbstgarderobe.

Klassisch und dennoch cool! Erdiges Grün ist eine dankbare Herbstfarbe und passt praktisch zu jedem anderen Ton. In Kombination mit einer grauen Jeans wirkt unser Oliv besonders spannend.

Die Retro-Farbe Rot kehrt zurück. Erinnernd an herbstliches Laub, bringt sie Farbe in jede Garderobe ohne dabei zu knallig zu wirken. In Kombination mit Navy und Beige wirkt es diesen Herbst besonders stark.

Unser dunkles Navy bietet eine tolle Alternative zum Dauerbrenner Schwarz und lässt sich gleichermaßen unkompliziert kombinieren. Zusammen mit Grau kommt es besonders gut zur Geltung.

Ebenfalls vertreten ist unser dezenter Alu Ton, der weder Reinweiß noch Creme ist, sondern einen leicht gräulich-kühlen Unterton hat. Als optimaler Ausgleich zu intensiven Farben lässt er sich als klassisches und hochwertiges Basic zu allem Kombinieren und sollte in keiner Garderobe fehlen.