Wir haben Kragenweite Berlin mit dem Ziel gegründet, den Fokus wieder auf eines der wichtigsten Kleidungsstücke zu lenken. Für uns sollte ein T-Shirt seinem Träger dasselbe gute Gefühl vermitteln wie eine Lieblingsjeans oder ein feiner Kaschmirpullover. Als Gegenentwurf zu der heutigen Wegwerfgesellschaft glauben wir fest daran, dass das Besitzen einiger perfekter und nachhaltig produzierten Basics vollkommen ausreicht. 

Wir arbeiten ausschließlich mit Jersey in Premiumqualität. Sowohl die japanische als auch die portugiesische Baumwolle werden aus hoch verzwirntem, feinem Baumwollgarn hergestellt, während ein einzigartiges Färbe- und Trocknungsverfahren die Farbechtheit erhöht. Somit können wir garantieren, dass unsere T-Shirts auch nach zahlreichen Wäschen weder an Form noch an Farbe verlieren.

Unsere T-Shirts sind frontal auf ein elegantes Minimum reduziert und verzichtet auf unnötige Schnittlinien. Die T-Silhouette wird durch den Rundhalsausschnitt mit abgesetztem Kragen und abgestepptem Saum gerahmt. Die Schulterpartie ist etwas abfallend, die Ärmel leicht verlängert. Die Hemd- Jochinspirierte Naht auf der Rückseite des T- Shirts vollendet das minimalistische Design und erlaubt es uns, auf eine Schulternaht zu verzichten.

Um die beste Passform für alle Körperformen und Größen zu garantieren, produzieren wir unsere T-Shirts in vier verschiedenen Größen und drei verschiedenen Längen – eine reguläre, eine etwas verlängerte (X) und die längste Länge (Y), welche an der Unterkante nicht gesäumt ist.